• 1 procent Retinol Booster Full size
  • 1 procent Retinol Booster Full size

1% Retinol Booster

15 Bewertungen
  • Booster mit Retinol, der Falten reduziert, Poren verkleinert und den Teint ebnet.

  • Hauttyp: Alle Hauttypen
  • Concern: Unreine Haut , Anti-Aging , Pigmentflecken , Vergrößerte Poren
  • Inhaltsstoffe: Retinol , Süßholzwurzel Extrakt , Hafer-Extrakt Alle ansehen
  • Routine: 4. Zielgerichtetes Behandeln
56,00 €
Preise sind inkl. MwSt.

Variations

Full Size 15 ml
  • Kostenloser Versand ab 40 €
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Was macht das Produkt?

    R steht für Retinol, NICHT für runzelige Haut.

    Retinol (Vitamin A) ist ein Inhaltsstoff, der bereits eingehend erforscht wurde. Es gibt viele Hinweise darauf, dass er gegen Falten, Pigmentflecken und Unreinheiten wirksam ist. Geben Sie Ihrer Haut einen zusätzlichen Pflegeschub. Dank der leichten, fast flüssigen Textur eignet sich der Booster für alle Hauttypen und insbesondere für Mischhaut und fettige Haut.

  • Eigenschaften

    reduziert Sonnenschäden

    lässt die Haut "sich jünger verhalten"

    Ihre Haut wird sanfter und glatter

  • Anwendung

    Wie der Booster benutzt wird

    Verwenden Sie den Booster morgens und/oder abends nach der Reinigung, dem Gesichtswasser und Peeling. Sie können ihn auch mit einem Serum oder einer Nachtcreme mischen. Oder tragen Sie ihn einfach direkt, unvermischt auf und verwenden anschließend ein Serum oder eine Feuchtigkeitspflege. Denken Sie bitte immer daran, tagsüber einen LSF (von mindestens 30) aufzutragen.

  • Bewertungen

    Vielen Dank für Ihre Bewertung! Sie wird von uns gelesen und im Anschluss veröffentlicht.

    Beatrice - Tolles Retinol-Produkt
    Ich liebe es den Retinol-Booster als Serum zu benutzen, da es sanft ist und zu keinerlei Irritationen führt und um die volle Wirkung des Retinols entfalten, meine Haut ist so viel besser geworden seit dem ich Retinol benutze.
    Ich wünschte es gäbe eine 30 ml Größe, da es schnell leer ist und somit ziemlich teuer, deshalb verwende ich momentan das Clinical 1% Retinol Treatment, das jedoch eher wie eine Creme ist, ich aber Seren vorziehe.
    Judith - Super für empfindliche Haut
    Der Retinol Booster ist auch mein Lieblingsprodukt von PC. Obwohl ich empfindliche Haut habe, hatte ich keinerlei Irritationen oder Rötungen - auch nicht unter den Augen. Ich bin von Anfang an sehr gut mit dem Booster klargekommen und konnte schon nach kurzer Zeit eine Verbesserung meiner Haut feststellen. Sie ist deutlich reiner und strahlender geworden und wirkt insgesamt viel jünger, frischer und weicher. Der Booster ist flüssig und zieht ganz schnell ein. Ein Pumpstoß genügt bei mir, damit hält das Produkt auch recht lange.
    Yenna Random - Ich frage mich nur, was dieser Booster nicht kann...
    Ich benutze doch diverse unterschiedliche Produkte, sowohl am Morgen als auch am Abend. In der Regel fällt es mir daher schwer zu sagen, inwiefern ein spezifisches Produkt wirklich einen Unterschied macht. Bei dem 1% Retinol Booster hingegen ist die Sachlage sehr schnell erklärt:

    Es handelt sich hier um mein ganz persönliches Lieblingsprodukt. Nicht nur von Paula's Choice, sondern generell. Der Booster hilft wirklich bei allem. Es klingt zu schön, um wahr zu sein und trotzdem ist es bei mir so:

    Kleinere, aufkeimende Fältchen an der Stirn: weg.
    Pickelchen: weg.
    Fahle Haut: deutlich strahlender (An dieser Stelle sei auch auf den C15 Super Booster verwiesen, der wirklich nochmal einen enormen Unterschied gemacht hat!)

    Ich hatte erst Zweifel, da Retinol nun wirklich nichts zum Rumspielen ist. Doch meine Haut verträgt den 1% Retinol Booster wirklich extrem gut. Ich hatte keine Rötungen oder Ähnliches. Zudem empfinde ich die Handhabung des Produktes als wirklich sehr gut gelöst. Es gefällt mir sehr, dass er in diesem praktischen Pumpspender daher kommt. Die resultierende Menge nach einem Pump-Stoß ist wirklich perfekt. Auch, dass man ihn problemlos in die verschiedensten anderen Seren oder Cremes mischen kann, macht das Leben erstaunlich leicht.

    Natürlich ist jede Haut anders und ich würde dringend empfehlen, es mit diesem Produkt langsam angehen zu lassen, aber trotzdem: Wenn ich von allen Skin-Care Produkten, die ich bisher kenne eines und nur eines bis zum Ende meines Lebens benutzen dürfte, dann wäre es dieses.
    Jasmin - ♥️♥️♥️
    Für mich das beste und wirkungsvollste Produkt von PC.
    Für viele mag der Fokus ja auf der Anti-Aging Wirkung liegen, aber ich bin noch viel mehr von der Anti-Pickel Wirkung angetan!
    Meine Haut war vor 1 Jahr noch super ölig, ansonsten aber halbwegs ok. Ein paar Mitesser auf der Nase und vergrößerte Poren in der T-Zone und auf den Wangen. Immer mal wieder ein Pickelchen. Nix allzu dramatisches.
    Ich hab das Glück als Halbasiatin mit 39 noch sehr jung auszusehen, aber nun gut. Es wird trotzdem auch bei mir nicht besser.
    Eine Analyse bei der Hautärztin erbrachte schrecklich hohe Ölwerte und etwas Feuchtigkeitsarmut zu Tage. Ich sollte auch meine Pflegeprodukte mitbringen (alles nur NK damals), sie erklärte mir mal, was Alk und Duftstoffe so mit der Haut anrichten und so wanderte meine ganze damalige Pflege in die Tonne.
    Ich fing mit Wirkstoffpflege einer anderen Marke und viel Feuchtigkeit an, und siehe da: weniger Pickel = weniger Pickelmale = ebenmäßige Haut. Hyaluron in jeder Form tut sein übriges, das polstert bei mir sehr gut auf.
    Aber da muss doch noch mehr gehen? Die Beratung bei PC ergab, dass AHAs nicht zwingend nötig für mich sind, lieber BHA. Und Retinol. Aber nicht als Creme. Überhaupt bräuchte ich keine Creme bei meiner Haut.
    Tja, was soll ich sagen. Stimmt! Ich hab 1% Retinol sofort vertragen, kein Schuppen, kein Röten. Es ist meine alleinige Abendpflege. Ohne zusätzliche Creme. Beschwert null und pflegt trotzdem. Ich hab aber eben auch die klassische robuste ölige Haut.
    Unreine Haut kenne ich seitdem nicht mehr. Und die Hautverdichtung ist natürlich schon auch klasse. Insgesamt wirkt die Haut viel straffer und praller.
    Ein erneuter Test bei der Ärztin bestätigte dies: Feuchtigkeit bei 45%, Ölanteil bei normalen 25%, Hautbarriere ist tip-top.
    Ich empfehle dringend jedem, die absolut unverbindliche Beratung in Anspruch zu nehmen, egal, wie sehr man denkt, man kenne sich mit Wirkstoffen aus. Das erspart Geld, weil man sich nicht sinnlos durchs Sortiment probieren muss, und Nerven. Viel hilft nicht immer viel. Die meisten dürften mit 4-5 Produkten bestens bedient sein. Es müssen halt nur die Richtigen sein.
    Anne - Es wirkt!
    Ich benutze den Retinol Booster erst seit 9 Tagen (1 x täglich) und die Haut sieht bereits glatter aus. Einen solchen Effekt konnte ich bisher bei keinem Produkt feststellen. Ich vertrage den Booster bisher sehr gut, ohne jegliche Irritation, aber meine Haut ist ohnehin recht unempfindlich. Ein weiteres Plus ist, dass der Booster kein Silikon (Dimethicone) enthält. Das einzige Manko ist der Spender – teilweise kommt bei meinem Exemplar zu viel Serum mit zu hohem Druck heraus, so dass etwas im Waschbecken landet, was bei dem Preis natürlich ärgerlich ist! Da der Booster an sich ein sehr gutes Produkt ist, vergebe ich trotzdem 5 Sterne.
    Bibi - Top produkt
    Glatte strahlende Haut...die dunklen Pigmentflecken sind zwar noch da,aber ich man kann Verbesserungen sehen...keine Irritationen trotz hohem retinol Gehalt...nur zu empfehlen
    Beatrice - Hervorragendes Produkt.
    Ich liebe den 1% Retinol Booster von Paula's Choice. Retinol ist eines der besten freiverkäuflichen Inhaltsstoffe sowohl für Anti-Aging-Wirkung als auch für unreine Haut. Es lässt die Haut gesund und wunderbar weich zurück. Absolut empfehlenswert. Es sollte jedoch auch eine andere Größe mit 30 ml angeboten werden, da 15 ml sehr schnell aufgebraucht sind.
    Spass68 - 11 Wochen > pralle, ausgeglichenere Haut.
    Zeit für eine Bewertung. Seit elf Wochen benutze ich nun den Booster abends. Ich mische 2 Pumpstösse mit einem Pumpstoß des Calm Serum. Die ersten beiden Wochen habe ich den Booster nur 2 mal die Woche benutzt zur Eingewöhnung. Danach jeden Abend. Jetzt wechsele ich abends zwischen RetinolBooster/CalmSerum und AHA ab. Das Ergebnis ist eine sehr pralle Haut und vor allen Dingen verschwinden die roten Pickelmale am Kinn, plus keine Unreinheiten mehr. Die Haut ist prall geworden und sieht 10 Jahre jünger aus. Man muss Geduld haben. Ich wollte mich schon beschweren. Aber die nette Kundenbetreuung hat mir gesagt, dass die sichtbare Wirkung dauern kann. Jetzt seit 1 Woche ist die Haut wirklich ein Traum. Nachkaufprodukt! Insbesondere für empfindliche Mischhaut jenseits der 50!
    stefa15 - Gesichtsreinigungsbürste
    Gesicht ist ein Teil vom Kopf, was man hegen und Pflegen sollte. Ich selbst konnte diese Produkte nicht testen, doch meine Freundin kommt aus den SCHWAERMEN gar nicht mehr raus und hat mich neugierig gemacht.
    Marie - Leider nichts für mich
    Ich habe das Produkt +/- 1 1/2 Monate getestet, unter Beachtung der Anwendungshinweise und Tipps für Retinol Produkte, aber die Hautirritationen sind einfach nicht wieder verschwunden. Das hat sicherlich nichts mit dem Produkt an sich zu tun sondern mit meiner Reaktion darauf, aber es ist einfach sehr ärgerlich da es ein verhältnismäßig teures Produkt ist und ich es nun kaum angebrochen (man braucht definitiv nicht viel Produkt das ist auf jeden Fall ein Plus) werde wegwerfen müssen. Daher mein Wunsch an das PC Team: Um sowas zu vermeiden wäre vielleicht eine 2 Wochen Probe auch für dieses Produkt ganz schön.

    Liebe Marie,
    danke dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Produkt zu bewerten. Wir bedauern, dass Ihre Haut darauf reagiert hat. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.
    LG, Ihr PC Team
    Beatrix - Sehr empfehlenswert für empfindliche Haut!
    Ich schreibe wirklich nur Rezensionen, wenn ich von einem Produkt absolut überzeugt oder eben nicht überzeugt bin. Ich habe etwa ein Jahr lang das Clinical 1% Retinol verwendet und dachte eigentlich, dass ich es gut vertrage, zumal ich es nur jeden zweiten Tag abends aufgetragen habe und keine unmittelbare Reaktion (positiv oder negativ) eintrat. Jedoch war ich nie so ganz zufrieden mit meiner Haut, konnte aber nicht herausfinden, woran es lag. Bis ich das Clinical Retinol gegen den Retinol Booster ausgetauscht habe. Der Booster hat innerhalb weniger Tage meine Haut spürbar fester und "gesünder" gemacht. Ich verwende ihn abends gemeinsam mit dem Calm Antioxidantien Serum und es funktioniert wunderbar - keinerlei negative Reaktion. Seit ich das Clinical Retinol weglasse, vertrage ich plötzlich auch das AHA Peeling, was ich vorher für unmöglich gehalten habe.

    Daher eine absolute Empfehlung für den Retinol-Booster! Werde ihn definitiv nachkaufen.
    Fabienne - Bin begeistert!
    Ich benutze seit Monaten Produkte mit Retinol und sehe eine sehr positive Veränderung meiner Haut. Meine Falten auf der Stirn sind deutlich zurückgegangen und jetzt kaum mehr zu sehen. Retinol ist der erste Inhaltsstoff, der bei mir eine so klare Wirkung zeigt!

    Ich bin überglücklich, dass es diesen Booster gibt. Bevor er herauskam, habe ich das Clinical Treatment 1% Retinol benutzt, das zwar auch wirkt, aber meine sensible Haut häufig irritiert hat. Mit dem Booster kann ich jetzt die Dosierung des Retinols selbst bestimmen. Wenn sich meine Haut also etwas empfindlicher anfühlt, nehme ich nur einen Tropfen, wenn meine Haut in einem guten Zustand ist, nehme ich drei.
    Was ich an dem Booster auch mag, ist seine leichte Konsistenz, die auch für meine ölige Haut gut geeignet ist.
    Der Preis für das Produkt ist zwar hoch, aber zum Glück ist es dank der sparsamen Dosierung sehr ergiebig!
    Nadja - ENDLICH positive Hautveränderungen!
    Ich hatte alles bisher erfolglos getestet. Jede Bekannte Marke die man sich vorstellen kann - nichts hat geholfen!
    Teilweise hat sich mein Hautzustand eher verschlechtert als verbessert. Ich hatte mit starken Unreinheiten und öliger Haut zu kämpfen. Seit November nutze ich Paula´s Choice CLEAR Serie und endlich tut sich was! Zum positiven! Ich war kurz davor Medikamente einzunehmen.
    Die Unreinheiten werden sichtbar weniger und mein Öl-Glanz reduziert sich auch deutlich dazu. Meine Poren haben sich verkleinert und meine Pickelmale werden auch zunehmend blasser.
    Ich bin absolut zufrieden und kann die Produkte wirklich jedem empfehlen. Nein zufrieden ist das falsche Wort ich bin eher begeistert als nur zufrieden!!!
    Achtung, meine Makeup Routine, Hormonschwankungen und Ernährung hat sich nicht geändert!! Es liegt an den Produkten – eindeutig :)
    Uta - Probiere weiter
    Ich benutze das Produkt jetzt 2 Monate und sehe keine Verbesserung. Allerdings nehme ich morgens und abends nur je 1 Tropfen. Ich werde abends jetzt 3 Tropfen nehmen und wieder berichten

    Liebe Uta,
    vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Produkt zu bewerten. Für Anwendungshinweise oder Tipps, wie Sie die gewünschte Wirkung erreichen oder steigern können, können Sie sich gerne an unsere Produktberater im Kundenservice wenden.
    Ihr Paula's Choice Team
    Karin - Mein neues Lieblingsprodukt
    Da ich bereits von der Clinical Retinol Lotion begeistert war, musste natürlich auch der Retinol Booster her. Besonders das individuelle Mischen dieses Serums mit der Lieblingstages- oder Nachtpflege hat es mir angetan. Es lässt sich wirklch mit nahezu jeder Mixtur (egal ob Serum, Creme, Lotion) mischen (auch die Stärke) und man braucht vom Hauptprodukt auch viel weniger. Nachdem ich mit AHA und BHA auf Dauer keine zufriedenstellenden Ergebnise im Kampf gegen Unreinheiten und hormonelle Pickelschübe erreicht habe, schaffte es das Retinol innerhalb weniger Wochen, meine Hautbild endlich mal zum Positiven zu verändern. Tagsüber verwende ich unter Sonnenschutz das Resist Anti-Aging Multicorretion Treatment. Mit dieser Kombi habe ich jetzt endlich meine Haut im Griff und sie sieht toll aus. Der Preis dieses Serums ist zwar sehr happig, aber jeden Cent Wert im Hinblick auf das Ergebnis...
    Mehr Bewertungen Weniger Bewertungen
  • Inhaltsstoffe

    Was sind die Hauptinhaltstoffe?

    Retinol
    Hochwirksamer Inhaltsstoff, der vor allem gegen Anzeichen von Hautalterung und Sonnenschäden vorgeht. Falten werden sichtbar geglättet und die Hautschutzbarriere repariert.

    Süßholzwurzel Extrakt
    Pflanzenextrakt mit starken Antioxidantien und hautberuhigenden Eigenschaften. Kann effektiv bei der Verbesserung des Teints helfen.

    Hafer-Extrakt
    Wirkt antioxidativ und hautberuhigend.

    Inhaltsstoffe:
    Aqua, Glycereth-7 Triacetate (emollient/texture-enhancing), Glycerin (hydration/skin replenishing), Carthamus Tinctorius (Safflower) Oleosomes (emollient/skin-soothing), Isopentyldiol (hydration), Polyglyceryl-10 Behenate/Eicosadioate (texture-enhancing), Butylene Glycol (hydration), Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract (antioxidant), Polysorbate 20 (texture-enhancing), Retinol (skin-restoring), Polyglyceryl-10 Laurate (texture-enhancing), Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (skin-soothing), Avena Sativa (Oat) Kernel Extract (skin-soothing), Ceramide NP (hydration/skin replenishing), Palmitoyl Tripeptide-1 (skin-restoring), Dipotassium Glycyrrhizate (skin-soothing), Allantoin (skin-soothing), Epilobium Angustifolium (Willow Herb) Flower/Leaf/Stem Extract (skin-soothing), xilaS Alba (Willow) Bark Extract (skin-soothing), Arctium Lappa (Burdock) Root Extract (skin-soothing), Hydrogenated Lecithin (skin-restoring), Caprylyl Glycol (emollient), Dipentaerythrityl Tri-Polyhydroxystearate (texture-enhancing/emollient), Bis-Glyceryl Ascorbate (antioxidant), Ethylhexyl Methoxycrylene (texture-enhancing), Disodium EDTA (stabilizer), Xanthan Gum (texture-enhancing), Phenoxyethanol (preservative), Sorbic Acid (preservative).

  • Faq

    Häufig gestellte Fragen

    Kann ich den 1% Retinol Booster auch verwenden, wenn ich schwanger bin oder während ich stille?

    Die Konzentration des Retinols in diesem Booster entspricht ungefähr der anderer verschreibungspflichtiger Retinoide (die während der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht verwendet werden dürfen). Aufgrund der Nähe von Retinol (die kosmetische Variante des Vitamin A) zu Retinoiden raten wir von einer Verwendung dieses Produktes während der Schwangerschaft oder Stillzeit ab, es sei denn, dass Ihr Arzt Ihnen die Verwendung ausdrücklich erlaubt hat. Auch wenn es keinen direkten Hinweis darauf gibt, dass kosmetisches Retinol in irgendeiner Weise schädlich sein könnte, empfehlen wir Ihnen dennoch, auf Nummer sicher zu gehen und das Produkt während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht zu verwenden.

    Was ist der Unterschied zwischen dem 1% Retinol Booster und dem 1% Retinol Treatment?

    Der 1% Retinol Booster und das 1% Retinol Treatment Clinical enthalten beide eine hohe Konzentration an 1% Retinol, beide Produkte sind Peptide mit einer beträchtlichen Menge an Antioxidantien und beruhigenden Substanzen, die Hautirritationen vorbeugen. Die Produkte unterscheiden sich hinsichtlich der Textur, Verwendungsweise und darin, für welchen Hauttyp sie am besten geeignet sind (auch wenn beide Produkte von allen Hauttypen verwendet werden können). Der 1% Retinol Booster ist fast flüssig und kann ganz einfach mit Ihrem Lieblingsserum oder Ihrer Feuchtigkeitscreme gemischt werden. Dank dieser dünnen Zusammensetzung eignet sich der Booster ideal bei normaler bis fettiger Haut, die zu Unreinheiten neigt. Darüber hinaus ist dieses Produkt optimal geeignet, wenn Sie Ihre Hautpflegeroutine mit einem wirksamen Retinol-Produkt noch weiter ausbauen wollen. Das Clinical 1% Retinol Treatment hat eine cremige Textur, die sich ideal bei normaler bis trockener Haut eignet. Sie können das Produkt direkt auf der Haut verwenden. Ideal für all diejenigen, die auf der Suche nach einem Retinol-Produkt sind, das sichtbare und beeindruckende Resultate erzielt. Am besten integrieren Sie das Produkt schrittweise in Ihre Hautpflegeroutine. Beginnen Sie zunächst alle zwei Tage mit einer erbsengroßen Menge und passen Sie die Verwendung allmählich Ihren persönlichen Erfahrungen und Bedürfnissen an.

    Kann ich den 1% Retinol Booster mit anderen Produkten von Paula's Choice kombinieren, die auch Retinol enthalten?

    Sie können auf jeden Fall verschiedene Retinol-haltige Produkte von Paula's Choice miteinander kombinieren, auch wenn das nicht unbedingt immer eine Verbesserung bedeutet. Retinol kann bei übermäßiger Verwendung leichte Hautirritationen auslösen und das sollten Sie stets vermeiden. Das Kombinieren von Retinol-Produkten kann gute Resultate erzielen, aber es hängt immer davon ab, wie Ihre Haut darauf reagiert. Beobachten Sie Ihre Haut gut und wenn Ihnen etwas auffällt oder Sie eine Empfindlichkeit feststellen, sollten Sie die Verwendung mehrerer Retinol-Produkte besser abwechseln und sie nicht miteinander kombinieren.

  • Fachlicher Rat

Forschung

Journal of Cosmetic Dermatology, March 2016, issue 1, pages 49-57 Mechanisms of Ageing and Development, September 2015, volume 150, pages 74-82 Journal of Drugs in Dermatology, March 2015, issue 3, pages 271-280 Phytotherapy Research, August 2015, volume 29, issue 8, pages 1117-22 Journal of Cosmetic Dermatology, December 2008, issue 4, pages 281-9 Indian Journal of Dermatology, Venereology, March-April 2012, issue 2, pages 142-5 American Journal of Clinical Dermatology, 2003, issue 2, pages 107-29 Evidence Based Complementary Alternative Medicine, 2013, volume 2013, article 827248 General Physiology and Biophysics, September 2013, issue 3, pages 347-59 Plastic Surgical Nursing, April-June 2012, issue 2, pages 71-2 Pharmacology and Physiology, March-April 2005, issue 2, pages 81-7