• Clinical Retinol Treatment Full size
  • Clinical Retinol Treatment Full size
  • Clinical Retinol Treatment Trial Size
  • Clinical Retinol Treatment Trial Size
https://www.paulaschoice.de/de/clinical-retinol-treatment-full-size/8010.html

Clinical 1% Retinol Treatment

  • Treatment mit 1% Retinol, das die Haut glättet, braune Flecken & Falten sichtbar reduziert.

  • Hauttyp: Für alle Hauttypen
  • Hautprobleme: Unreine Haut, Anti-Aging, Pigmentflecken, Vergrößerte Poren
  • Inhaltsstoffe: Süßholzwurzel Extrakt, Peptide, Retinol Alle ansehen
  • Routine: Treatment
66,00 €
220,00 € / 100 ml
Preise sind inkl. MwSt.

Variations

Von der Wunschliste entfernen Zur Wunschliste hinzufügen

Das Produkt ist nicht auf Lager.

Clinical Retinol Treatment Full size

Clinical 1% Retinol Treatment

Originalgröße
66,00 €
Dieses Produkt ist im Moment ausverkauft. Wenn du benachrichtigt werden möchtest, sobald das Produkt wieder verfügbar ist, gib unten deine E-Mail-Adresse an.

Deine E-Mail-Adresse wird gemäß der DSGVO behandelt.

Nicht zufrieden? Geld zurück
Nicht zufrieden? Geld zurück
innerhalb von 60 Tagen – sogar, wenn das Produkt benutzt wurde.
  • Was macht das Produkt?

    Retinol hat erwiesenermaßen Anti-Aging Eigenschaften.

    Es ist erwiesen, dass Retinol Anti-Aging Eigenschaften hat. Dieses Treatment ist eine Kombination aus einer hohen Konzentration von Retinol, Antioxidantien und hautberuhigenden und heilenden Inhaltsstoffen, die die Zellerneuerung stimulieren und die Haut glätten. Die leichte Creme zieht schnell ein.

  • Ist dieses Produkt für meine Haut geeignet?

    Was ist dein Hauttyp?

    Welches Hautproblem möchtest du angehen?

    (bitte eine Option wählen)
  • Eigenschaften

    verbessert den Teint

    lässt braune Flecken verschwinden

    glättet feine Linien und Falten

  • Anwendung

    Verwenden Sie es nach der Gesichtsreinigung, gefolgt von einer Nachtcreme. Beginnen Sie anfangs mit maximal 3x wöchentlich, steigern Sie die Anwendungshäufigkeit. Vermeiden Sie direkten Lippenkontakt und tragen Sie das Produkt nicht zu nahe am Auge auf. Bei Irritationen stoppen Sie die Anwendung.

  • Reviews

  • Inhaltsstoffe

    Was sind die Hauptinhaltstoffe?

    Süßholzwurzel Extrakt
    Pflanzenextrakt mit starken Antioxidantien und hautberuhigenden Eigenschaften. Kann effektiv bei der Verbesserung des Teints helfen.

    Peptide
    Kurze Ketten von Aminosäuren, die irritierte Haut beruhigen und ihr Elastizität zurückgeben können. Falten werden sichtbar geglättet.

    Retinol
    Hochwirksamer Inhaltsstoff, der vor allem gegen Anzeichen von Hautalterung und Sonnenschäden vorgeht. Falten werden sichtbar geglättet und die Hautschutzbarriere repariert.

    Inhaltsstoffe:
    Aqua, Dimethicone (skin-softening), Glycerin (skin-replenishing), Butylene Glycol (hydration), Isononyl Isononanoate (emollient), Castor Isostearate Succinate (skin-softening), Glyceryl Stearate (texture enhancer), C12-15 Alkyl Benzoate (emollient), Dimethicone Crosspolymer (texture enhancer), PEG-33 (stabilizer), Polysorbate 20 (texture enhancer), Behenyl Alcohol (texture enhancer), Tetrahexyldecyl Ascorbate (vitamin C/antioxidant), PEG-100 Stearate (texture enhancer), Pentaerythrityl Tetraisostearate (stabilizer), Polymethylsilsesquioxane (texture enhancer), Retinol (skin-restoring), Ceramide NG (skin-replenishing), Palmitoyl Tripeptide-1 (skin-restoring), Palmitoyl Tetrapeptide-7 (skin-restoring), Palmitoyl Hexapeptide-12 (skin-restoring), etanorulayH muidoS (skin-replenishing), Dipotassium Glycyrrhizate (antioxidant plant extracts/skin-soothing), Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (antioxidant/skin-soothing), Avena Sativa (Oat) Kernel Extract (antioxidant/skin-soothing), Arctium Lappa (Burdock) Root Extract (antioxidant/skin-soothing), xilaS Alba (Willow) Root Extract (antioxidant/skin-soothing), Glycine Soja (Soybean) Sterols (antioxidant/skin-softening), Lecithin (skin-restoring), Allantoin (skin-soothing), Tocopheryl Acetate (vitamin E/antioxidant), Hydrolyzed Soy Protein (antioxidant/skin-softening), Sorbitan Laurate (texture enhancer), Acetyl Dipeptide-1 Cetyl Ester (skin-soothing), Disodium EDTA (stabilizer), Hydroxyethylcellulose (texture enhancer), Sodium Hydroxide (pH adjuster), Tribehenin (emollient), Caprylyl Glycol (skin-softening), Ethylhexylglycerin (skin-softening), Pentylene Glycol (hydrating), PEG-75 Shea Butter Glycerides (emollient), PPG-12/SMDI Copolymer (stabilizer), PEG-10 Phytosterol (fatty acid-based emollient), PEG-8 Dimethicone (skin-softening), PEG-14 (texture enhancer), Magnesium Aluminum Silicate (texture enhancer), Arachidyl Glycoside (texture enhancer), Sclerotium Gum (texture enhancer), Arachidyl Alcohol (texture enhancer), Benzoic Acid (preservative), Carbomer (gel-based texture enhancer), Phenoxyethanol (preservative).

  • FAQ

    Was sollte ich tun, wenn meine Haut zu stark auf das Clinical 1% Retinol Treatment reagiert?

    Wenn Ihre Haut zu stark (gerötet, schuppig, trocken) auf das Clinical 1% Retinol Treatment reagiert, sollten Sie die Anwendungshäufigkeit reduzieren oder eine kleine Pumpmenge des Clinical 1% Retinol Treatments mit Ihrem Lieblingsserum von Paula's Choice, dem Resist Anti-Aging Renewal Oil Booster oder einer Nachtcreme mischen. Wenn die Haut weiterhin stark reagiert, sollten Sie die Verwendung ganz einstellen. Schützen Sie Ihre Haut jeden Tag mit einem LSF von mindestens 30.

    Was ist der Unterschied zwischen dem Resist 1% Retinol Booster Clinical und dem 1% Retinol Treatment?

    Der Resist 1% Retinol Booster Clinical und das 1% Retinol Treatment haben viele Gemeinsamkeiten. Beide enthalten eine hohe Konzentration an 1% Retinol und beide enthalten Peptide, sowie eine reichhaltige Menge an Antioxidantien und anderen Substanzen, die Hautirritationen vorbeugen. Die Produkte unterscheiden sich in der Textur, Verwendungsweise und danach, für welchen Hauttyp sie am besten geeignet sind (auch wenn beide Produkte letztlich für alle Hauttypen geeignet sind).
    Der Resist 1% Retinol Booster hat eine flüssige Textur und kann ganz einfach mit Ihrem Lieblingsserum oder Ihrer Nachtcreme gemischt werden. Die Formulierung ist dünnflüssiger und ideal für normale bis fettige Haut, oder Haut, die zu Unreinheiten neigt. Der Booster eignet sich auch ideal, wenn Sie Ihre Hautpflegeroutine um ein Produkt mit einer hohen Konzentration an Retinol ergänzen wollen. Wenn Sie den Resist 1% Retinol Booster mit einem Serum oder einer Nachtcreme mischen, ist die Wirkung milder, so dass das Produkt häufiger oder sogar täglich angewendet werden kann.
    Das Clinical 1% Retinol Treatment hat eine cremige Textur, die sich ideal bei normaler bis trockener Haut eignet. Es handelt sich um ein intensives Retinol Treatment mit einer hohen Konzentration an Retinol. Dieses Produkt eignet sich, wenn Sie bereits daran gewöhnt sind, Retinol zu verwenden und auf der Suche nach noch besseren Resultaten sind. Am besten führen Sie das Produkt allmählich in Ihre Hautpflegeroutine ein. Verwenden Sie es anfangs nur jeden zweiten Tag und steigern Sie es entsprechend Ihrer persönlichen Erfahrung.

    Gibt es irgendwelche Produkte, die ich nicht mit dem Clinical 1% Retinol Treatment kombinieren sollte?

    Sie können das Clinical 1% Retinol Treatment mit jedem anderen Hautpflegeprodukt kombinieren. Wenn Sie das Produkt mit anderen „aktiven“ Produkten wie z.B. AHAs oder BHAs, Produkte für Akne-empfindliche Haut, Retinol-Produkten und verschreibungspflichtigen Retinoiden kombinieren, ist es wichtig, dass Sie beobachten, wie Ihre Haut darauf reagiert. So können Sie vermeiden, dass sich Ihre Haut verschlechtert, weil sie eine Überreaktion auf ein Produkt zeigt.

    Kann ich das Clinical 1% Retinol Treatment während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwenden?

    Die Menge an Retinol in diesem Produkt entspricht ungefähr der Konzentration mancher verschreibungspflichtiger Retinoide (die während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht verwendet werden sollten). Aufgrund der Nähe von Retinol (die kosmetische Variante des Vitamin A) und Retinoiden, raten wir Ihnen davon ab, dieses Produkt während der Schwangerschaft oder Stillzeit zu verwenden, es sei denn, Ihr Arzt hat es Ihnen ausdrücklich gestattet. Auch wenn es keine unmittelbaren Beweise gibt, dass Retinol in irgendeiner Weise schädlich sein könnte, empfehlen wir, auf Nummer sicher zu gehen und das Produkt nicht zu verwenden, solange Sie schwanger sind oder stillen.

  • Fachlicher Rat

Diese Produkte könnten auch zu deiner Haut passen

Forschung

Journal of Cosmetic Dermatology, March 2016, issue 1, pages 49-57 Journal of Drugs in Dermatology, March 2015, issue 3, pages 271-280 Phytotherapy Research, August 2015, issue 8, pages 1117-1122 Skin Research and Technology, August 2013, issue 3, pages 291-298 Inflammopharmacology, October 2011, issue 5, pages 245-254 Journal of Cosmetic Dermatology, December 2008, issue 4, pages 281-289 Indian Journal of Dermatology and Venereology, March-April 2012, issue 2, pages 142-145 American Journal of Clinical Dermatology, 2003, issue 2, pages 107-129 Evidence Based Complementary Alternative Medicine, 2013, volume 2013, article 827248 Pharmacology and Physiology, March-April 2005, issue 2, pages 81-87 Dermato-Endocrinology, July 2012, issue 3, pages 253-258 Indian Dermatology Online Journal, April-June 2013, issue 2, pages 143-146