• Niacinamide Booster Full size
  • Niacinamide Booster Full size
https://www.paulaschoice.de/de/niacinamide-booster-full-size/7980.html

10% Niacinamide Booster

  • Niacinamid Booster, der die Haut glättet, Poren verkleinert & Pickelmale reduziert.

  • Wir empfehlen dieses Produkt nicht für Trockene Haut & Rosazea-empfindlich.

    Möchtest du wissen, welche Produkte für deinen Hauttyp und dein Hautproblem geeignet sind?

    Produkte finden
  • Hauttyp: Für alle Hauttypen
  • Hautprobleme: Anti-Aging, Pigmentflecken, Vergrößerte Poren
  • Inhaltsstoffe: Niacinamid / Vitamin B3, Panthenol / Vitamin B5, Acetylglucosamin Alle ansehen
  • Routine: Treatment
52,00 € 41,60 €
20% Rabatt
208,00 € / 100 ml
Preise sind inkl. MwSt.

Variations

Originalgröße 20 ml
Von der Wunschliste entfernen Zur Wunschliste hinzufügen

Das Produkt ist nicht auf Lager.

Niacinamide Booster Full size

10% Niacinamide Booster

Originalgröße
52,00 € 41,60 €
20% Rabatt
Dieses Produkt ist im Moment ausverkauft. Wenn du benachrichtigt werden möchtest, sobald das Produkt wieder verfügbar ist, gib unten deine E-Mail-Adresse an.

Deine E-Mail-Adresse wird gemäß der DSGVO behandelt.

Nicht zufrieden? Geld zurück
Nicht zufrieden? Geld zurück
innerhalb von 60 Tagen – sogar, wenn das Produkt benutzt wurde.
  • Was macht das Produkt?

    Reduzieren Sie vergrößerte Poren sichtbar.

    Niacinamid, oder Vitamin B3, ist wirksam bei vergrößerten Poren, feinen Fältchen und Hautverfärbungen. Die hohe Konzentration an Niacinamid verbessert die Struktur der Poren und verleiht ihnen wieder eine normale Form. Darüber hinaus stärkt es die Hautbarriere und Ihre Haut fühlt sich geschmeidger an und sieht wieder glatter aus.

  • Ist dieses Produkt für meine Haut geeignet?

    Was ist dein Hauttyp?

    Welches Hautproblem möchtest du angehen?

    (bitte eine Option wählen)

    Wir empfehlen dieses Produkt nicht für Trockene Haut & Rosazea-empfindlich.

    Möchtest du wissen, welche Produkte für deinen Hauttyp und dein Hautproblem geeignet sind?

    Produkte finden
  • Eigenschaften

    glättet die Hautoberfläche

    sichtbare Reduzierung vergrößerter Poren

    lässt braune Flecken verschwinden

  • Anwendung

    Verwenden Sie den Booster morgens und/oder abends nach der Reinigung, dem Gesichtswasser und Peeling. Sie können ihn auch mit einem Serum oder einer Nachtcreme mischen. Oder tragen Sie ihn einfach direkt, unvermischt auf und verwenden anschließend ein Serum oder eine Feuchtigkeitspflege. Denken Sie bitte immer daran, tagsüber einen LSF (von mindestens 30) aufzutragen.

  • Reviews

  • Inhaltsstoffe

    Was sind die Hauptinhaltstoffe?

    Niacinamid / Vitamin B3
    Sehr wirkungsvoller Inhaltsstoff zur Hautregeneration, der vergrößerte Poren sichtbar minimieren, feine Fältchen glätten und eine stumpfen Teint wieder zum Strahlen bringen kann.

    Panthenol / Vitamin B5
    Hat eine enorm große Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Kann das Erscheinungsbild der Haut verbessern und reduziert das Spannungsgefühl.

    Acetylglucosamin
    Wirkstoff, der aktiv gegen Anzeichen von Hautalterung vorgeht. Es lässt den Teint strahlen und ist vor allem in Kombination mit Niacinamid unschlagbar.

    Inhaltsstoffe:
    Aqua, Niacinamide (vitamin B3, skin-restoring), Acetyl Glucosamine (skin replenishing/antioxidant), Ascorbyl Glucoside (vitamin C/antioxidant), Butylene Glycol (hydration), Phospholipids (skin replenishing), muidoS etanorulayH (hydration/skin replenishing), Allantoin (skin-soothing), Boerhavia Diffusa Root Extract (skin-soothing), Glycerin (hydration/skin replenishing), Dipotassium Glycyrrhizate (skin-soothing), Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (skin-soothing), Ubiquinone (antioxidant), Epigallocatechin Gallate (antioxidant), Beta-Glucan (soothing agent/antioxidant), Panthenol (skin replenishing), Carnosine (antioxidant), Genistein (antioxidant), Citric Acid (pH balancing), Sodium Citrate (pH balancing), Sodium Hydroxide (pH balancing), Xanthan Gum (texture-enhancing), Disodium EDTA (stabilizer), Ethylhexylglycerin (preservative), Phenoxyethanol (preservative).

  • FAQ

    Kann ich den 10% Niacinamid Booster mit anderen Produkten von Paula’s Choice kombinieren, die Niacinamid enthalten?

    Sie können den hochwertigen 10% Niacinamid Booster mit anderen Produkten kombinieren, die Niacinamid enthalten. Sollten Sie allerdings Hautirritationen oder eine Hautempfindlichkeit feststellen, sollten Sie von einer gleichzeitigen Verwendung absehen oder die Mengen entsprechend reduzieren und beobachten, ob Ihre Haut dann besser reagiert.

    Kann ich den 10% Niacinamid Booster auch rund um den Augenbereich verwenden oder würde das die Wirkung meiner Augencreme beeinträchtigen?

    Sie können den 10% Niacinamid Booster rund um die Augenpartie verwenden, entweder pur oder gemischt mit Ihrer Augencreme. Alternativ können Sie auch 2-3 Tropfen des Boosters Ihrem Serum oder Ihrer Nachtcreme hinzufügen und dann rund um den Augenbereich auftragen.

    Kann ich den 10% Niacinamid Booster auch während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwenden?

    Auch wenn es keine Forschungsergebnisse gibt, die von einer äußerlichen Verwendung von Niacinamid während der Schwangerschaft oder Stillzeit abraten, empfehlen wir in solchen Fällen immer Ihren Arzt zu konsultieren und seinem Rat zu folgen.

  • Fachlicher Rat

Diese Produkte könnten auch zu deiner Haut passen

Forschung

Journal of Investigative Dermatology, May 2017, page S116 International Journal of Pharmaceutics, March 2017, pages 158-162; and January 2013, Pages 192-201 Facial Plastic Surgery Clinics of North America, May 2016 , pages 145-152 Phytotherapy Research, August 2015, pages 1117-22 Clinical, Cosmetic, and Investigational Dermatology, July 2015, pages 405-412 Journal of Drugs in Dermatology, September 2014, pages 1021-5 Skin Pharmacology and Physiology, June 2014, pages 311-315 Phytotherapy Research, February 2014, pages 159-66 Journal of Cosmetic Dermatology, June 2013, pages 96-102; and April 2004, pages 88-93 Indian Dermatology Online Journal, April-June 2013, pages 143-146 Journal of Cutaneous and Aesthetic Surgery, January-March 2013, pages 4-11 Dermato-Endocrinology, July 2012, pages 253-8 Journal of Cosmetic and Laser Therapy, January 2006, pages 96-101 International Journal of Cosmetic Science, February 2000, pages 21-52 Biofactors, 1999, volume 9, pages 371-8