Datenschutzerklärung

Paula’s Choice Europe B.V. („Paula’s Choice“) hat diese Datenschutzerklärung über die Art und Weise, in der wir (personenbezogene) Daten sammeln, verwenden und schützen, erstellt, um nachzuweisen, dass wir den Datenschutz sehr ernst nehmen.

In dieser Erklärung informieren wir Sie darüber, wie Paula’s Choice mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die von Paula’s Choice für die angebotenen Online-Dienste erfasst werden. Paula’s Choice Europe handelt hierbei als „Verantwortlicher“ im Sinne des niederländischen Datenschutzgesetzes und als „Verantwortlicher für die Verarbeitung von Daten“ im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung.

Wenn Sie unsere Website besuchen, hinterlassen Sie dort automatisch bestimmte Daten. Welche Daten wir von Ihnen erfassen und aufbewahren, hängt davon ab, auf welche Weise Sie die Website paulaschoice.nl benutzen. Unten finden Sie weitere Informationen zu den folgenden Themen:

  1. Welche Personendaten werden für welchen Zweck verarbeitet, welche gesetzliche Grundlage gibt es für die Verarbeitung und an wen geben wir diese Daten weiter:
    1. wenn Sie die Website nutzen?
    2. wenn Sie den Newsletter bestellen oder Informationsmaterial anfordern?
    3. wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen und in unserem Webshop einkaufen?
    4. wenn Sie den Kundendienst in Anspruch nehmen?
    5. wenn Sie eine Bewertung zu einem Produkt abgeben?
  2. Wie werden Ihre Daten geschützt?
  3. Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?
  4. Wie können Sie Ihre Daten einsehen, berichtigen und ändern und welche weiteren Rechte haben Sie?
  5. Unsere Kontaktdaten und Änderungen der Datenschutzpolitik

1. Welche Personendaten werden für welchen Zweck verarbeitet und an wen geben wir diese Daten gegebenenfalls weiter?

Im Rahmen der Dienstleitungen von Paula’s Choice werden bestimmte personenbezogene Daten erfasst. Welche Daten das sind, hängt davon ab, auf welche Art und Weise Sie unsere Website und/oder unseren Webshop nutzen. Sie können auf folgende Weisen von unserer Website Gebrauch machen:

  1. Sie besuchen unsere Website nur;
  2. Sie bestellen unseren Newsletter oder fordern Informationsmaterial an;
  3. Sie erstellen ein Benutzerkonto (und kaufen in unserem Webshop ein);
  4. Sie kaufen in unserem Webshop ein, ohne ein Benutzerkonto zu erstellen oder sich anzumelden;
  5. Sie kaufen in unserem Webshop ein, schließen den Bestellvorgang jedoch nicht ab;
  6. Sie chatten mit uns über die Website;
  7. Sie geben uns über unsere Website Feedback;
  8. Sie nehmen den Kundendienst in Anspruch.

Im Folgenden beschreiben wir, welche Daten wir bei jeder Art der Nutzung verarbeiten, warum und auf welcher gesetzlichen Grundlage wir das tun und an welche Dritten wir die Daten gegebenenfalls weitergeben. Wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an andere als die nachstehend aufgeführten Dritten weiter. Wir verkaufen Ihre Daten in keinem Fall an Dritte.

a. Sie besuchen unsere Website nur

Lesen Sie unsere Cookie-Erklärung.

b. Sie bestellen unseren Newsletter oder fordern Informationsmaterial an

Wenn Sie einen Newsletter von Paula’s Choice bestellen oder Informationsmaterial bei uns anfordern, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie ein Produkt von Paula’s Choice kaufen und dabei Ihre Daten hinterlassen, beispielsweise indem Sie eine Frage stellen, können wir Sie in Zukunft eventuell über andere Produkte von Paula’s Choice informieren.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie sich abmelden oder eine E-Mail an info@paulaschoice.nl senden.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Bei Bestellung des Newsletters: E-Mail-Adresse;
  • Bei Anforderung von Informationsmaterial: je nachdem, auf welchem Weg Sie welches Material anfordern: Wohn-/Lieferanschrift, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse;
  • Bei Bestellung des Newsletters können Sie freiwillig auch Ihr Geburtsdatum und Geschlecht angeben.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für den folgenden Zweck:

  • Zustellung des Newsletters oder von Informationsmaterial, auch unter Berücksichtigung Ihres Alters und Geschlechts.

WELKE WETTELIJKE GRONDSLAG
Bei Bestellung unseres Newsletters und bei Anforderung von Informationsmaterial erteilen Sie uns anhand des Opt-in-Verfahrens eindeutig Ihre Zustimmung für die Verarbeitung der vorgenannten Daten, sodass wir Ihnen den Newsletter und/oder das Informationsmaterial zusenden können. Sie sind berechtigt, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@paulaschoice.nl senden.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • die Dritten, die unsere Mailinglisten verwalten und die Newsletter versenden;
  • die Dritten, die wir mit der Zustellung des Informationsmaterials beauftragen.

c. Sie erstellen ein Benutzerkonto (und kaufen in unserem Webshop ein)

Um auf unserer Website eine Bestellung aufzugeben, können Sie sich auf paulaschoice.nl als Kunde registrieren. Sie erstellen ein Benutzerkonto, das mit einem Passwort gesichert und mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft ist. Sie geben Ihre Daten selbst ein und können diese nach Anmeldung in Ihrem Benutzerkonto auch jederzeit selbst ändern.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Wohn-/Lieferanschrift;
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP-Adresse;
  • Produkte, die Sie sich in den vergangenen 30 Tagen angeschaut haben;
  • Produkte, die Sie bestellt haben;
  • Ihr letzter Besuch und Ihre letzte Anmeldung.

Wir verarbeiten keine Zahlungsdaten. Zahlungen in unserem Webshop werden von einem Zahlungsdienstleister (Adyen) verarbeitet. Adyen ermöglicht die sichere Zahlungsabwicklung auf unterschiedliche Arten. Sie geben die Daten Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos ausschließlich auf diesen gesicherten Seiten ein und schließen hier anschließend auch den Bestellvorgang ab. Wir erhalten von Adyen nur eine Nachricht darüber, dass Ihre Zahlung eingegangen ist, werden aber nicht über die Nummer Ihrer Kreditkarte oder Ihre Kontonummer informiert. Wenn Sie sich für eine Zahlung über Klarna entscheiden, gilt Vorstehendes ebenfalls; ergänzend registrieren wir in diesem Fall allerdings auch Ihr Geburtsdatum, da es zur Authentifizierung Ihrer Zahlung erforderlich ist; diese Information wird an Klarna weitergegeben.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden die Daten, die Sie in Ihrem Benutzerkonto speichern, um Ihre Bestellungen zu verarbeiten, d. h. um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
  • WWir verwenden Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, unsere Produkte und Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, unter anderem über die Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, um Ihre Bestellung auszuführen, d. h. um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • unsere Partner, die Ihre Bestellung vorbereiten, versenden und Ihnen zustellen;
  • unsere Partner, die Ihr Online-Einkaufserlebnis verbessern;
  • unsere Partner, die Ihre Zahlung abwickeln;/li>
  • unsere Partner, die die Datenbank verwalten, in der alle Bestell- und Kundendaten für unsere Website gespeichert werden.

d. Sie kaufen in unserem Webshop ein, ohne ein Benutzerkonto zu erstellen oder sich anzumelden

Um eine Bestellung auf unserer Website aufzugeben, ist es nicht notwendig, dass Sie sich als Kunde registrieren. Sie geben selbst die Daten ein, die wir für die Ausführung Ihrer Bestellung benötigen, und können diese Daten jederzeit selbst ändern.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Wohn-/Lieferanschrift;
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP-Adresse;
  • Produkte, die Sie bestellt haben.

Wir verarbeiten keine Zahlungsdaten. Zahlungen in unserem Webshop werden von einem Zahlungsdienstleister (Adyen) verarbeitet. Adyen ermöglicht die sichere Zahlungsabwicklung auf unterschiedliche Arten. Sie geben die Daten Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos ausschließlich auf diesen gesicherten Seiten ein und schließen hier anschließend auch den Bestellvorgang ab. Wir erhalten von Adyen nur eine Nachricht darüber, dass Ihre Zahlung eingegangen ist, werden aber nicht über die Nummer Ihrer Kreditkarte oder Ihre Kontonummer informiert. Wenn Sie sich für eine Zahlung über Klarna entscheiden, gilt Vorstehendes ebenfalls; ergänzend registrieren wir in diesem Fall allerdings auch Ihr Geburtsdatum, da es zur Authentifizierung Ihrer Zahlung notwendig ist; diese Information wird an Klarna weitergegeben.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden die Daten, um Ihre Bestellungen zu verarbeiten, d. h. um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
  • Wir verwenden Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, unsere Produkte und Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, unter anderem über die Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, um Ihre Bestellung auszuführen, d. h. um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • unsere Partner, die Ihre Bestellung vorbereiten, versenden und Ihnen zustellen;
  • unsere Partner, die Ihr Online-Einkaufserlebnis verbessern;
  • unsere Partner, die Ihre Zahlung abwickeln;
  • unsere Partner, welche die Datenbank für unsere Website bereitstellen.

e. Sie kaufen in unserem Webshop ein, schließen den Bestellvorgang jedoch nicht ab

Wenn Sie Produkte in unserem Webshop in den Einkaufskorb legen, Ihre Bestellung jedoch aus irgendeinem Grund nicht abschließen, allerdings bereits Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen haben (beispielsweise indem Sie sich in Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben), erinnern wir Sie möglicherweise daran, dass Sie Ihre Bestellung noch nicht abgeschlossen haben. Wir senden Ihnen in diesem Fall eine E-Mail mit einer Aufzählung der Produkte, die in Ihrem Einkaufskorb lagen.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • IP-Adresse;
  • Produkte, die Sie in den Einkaufskorb gelegt, aber noch nicht bezahlt haben.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden die uns mitgeteilten Daten, um Sie per E-Mail oder telefonisch beim Abschluss Ihrer Bestellung zu unterstützen.
  • Wir verwenden Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, unsere Produkte und Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, unter anderem über die Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, damit wir feststellen können, dass in Ihrem Bestellprozess keine Fehler aufgetreten sind.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • unsere Partner, die Ihnen die E-Mail mit der Erinnerung an den Inhalt Ihres Einkaufskorbs senden.

f. Sie chatten mit uns über die Website

Wenn Sie sich lange auf einer Webseite aufhalten, wird eventuell die Chatfunktion aktiviert. Wenn Sie Fragen haben, können Sie den Chat mit unserem Kundendienst von unserer Website aus auch selbst starten. Sie geben dabei einen (fiktiven) Chatnamen an.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Ihren Chatnamen;
  • Ihre E-Mail-Adresse (optional), falls Sie diese selbst angeben;
  • IP-Adresse;
  • die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden Ihre Daten, um mit Ihnen chatten und Sie über unsere Produkte sowie die Nutzung der Website zu beraten.
  • Wir verwenden Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihr Online-Verhalten, um unsere Online-Dienste, unsere Produkte und Ihr Besuchserlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen hierzu, unter anderem über die Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, damit wir mit Ihnen chatten und Sie gegebenenfalls über unsere Produkte und die Nutzung unserer Website beraten und auf diese Weise unsere Dienstleistungen verbessern können. Wenn Sie uns im Chat selbst Daten übermitteln, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten für den in dieser Erklärung genannten Zweck verwendet werden.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • Unsere Partner, die die Chatsoftware liefern, mit der wir mit Ihnen kommunizieren.

g. Sie geben uns über unsere Website Feedback

Wenn Sie eine Bewertung abgeben oder auf andere Weise Feedback über unseren Kundendienst oder unsere Produkte geben möchten, melden Sie sich in Ihrem Benutzerkonto auf unserer Website an.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Ihren (fiktiven) Namen, der zusammen mit Ihrer Bewertung angezeigt werden soll;
  • Ihre E-Mail-Adresse (diese wird nicht bei Ihrer Bewertung auf der Website angezeigt);
  • Ihr Feedback oder den Inhalt Ihrer Bewertung;
  • die Anzahl der Sterne, mit der Sie unser Produkt bewerten.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden Ihren (fiktiven) Namen, die Anzahl der Sterne, mit der Sie uns bewertet haben, und Ihr Feedback oder Ihre Bewertung, um anderen Kunden zu zeigen, was Sie von unseren Produkten und Dienstleistungen halten.
  • Wir verwenden die Daten gegebenenfalls auch, um eine Lösung für ein von Ihnen gemeldetes Problem zu finden.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, um Ihr Feedback oder Ihre Bewertung auf unserer Website zu veröffentlichen und um in diesem Zusammenhang eventuell mit Ihnen in Kontakt zu treten, sodass wir eine Lösung für Ihr Problem oder Ihre Beschwerde finden können.

WEITERGABE AN DRITT
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • unsere Partner, die die Website verwalten;
  • unseren Kundendienst, der Ihnen im Falle einer Beschwerde möglicherweise helfen kann.

h. Sie nehmen den Kundendienst in Anspruch

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, beispielsweise indem Sie dem Kundendienst per E-Mail an info@paulaschoice.nl, telefonisch, über soziale Medien oder per Post eine Frage stellen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Frage zu beantworten. Anschließend wird Ihre Frage in unserer Kundendienstverwaltung gespeichert.

VERARBEITETE DATEN
Wir verarbeiten die folgenden Daten:

  • Ihren Vor- und Nachnamen;
  • je nachdem, auf welchem Weg Sie mit uns in Kontakt treten: Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und/oder Anschrift.

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Paula’s Choice verwendet Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Wir verwenden die Daten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern.
  • Wir verwenden die Daten, um Sie bei der Auswahl der Produkte in unserem Webshop zu unterstützen.
  • Wir verwenden die Daten, um Ihnen zu helfen, wenn Sie Fragen oder Beschwerden über unsere Produkte haben.

GESETZLICHE GRUNDLAGE
Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist notwendig, um Sie, abhängig vom Grund Ihrer Kontaktaufnahme, zu beraten oder Sie bei Fragen und/oder Beschwerden zu unterstützen.

WEITERGABE AN DRITTE
Wir geben diese Informationen weiter an:

  • unsere Partner, die uns helfen, den Kundendienst anzubieten und durchzuführen.

2. Wie werden Ihre Daten geschützt?

Paula’s Choice ist sich bewusst, dass die sichere Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten hohe Priorität hat. Die Daten, die in unserer Datenbank gespeichert sind, werden mithilfe bewährter elektronischer Sicherheitstechniken gemäß den geltenden Normen für die Sicherung von Daten geschützt.

Sie erhalten nur Zugang zu Ihrem Benutzerkonto, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort korrekt eingegeben haben. Alle Passwörter und anderen sensiblen Informationen sind durch Verschlüsselung geschützt und können von uns nicht eingesehen werden.

Unsere Websites und Webanwendungen sind mittels SSL-Zertifikaten gesichert. Dies erkennen Sie an einem grünen Schloss-Symbol links neben der Webadresse in der Adressleiste Ihres Browsers. Alle Daten, die Sie über unsere Website versenden und empfangen, sind damit verschlüsselt und für Dritte unleserlich. Auch der Austausch von Daten zwischen unseren Websites und unseren Verarbeitungspartnern erfolgt über gesicherte Verbindungen.

3. Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Paula’s Choice bewahrt Ihre Daten nicht länger auf, als gesetzlich zulässig und für den angestrebten Zweck notwendig ist. Wie lange bestimmte Daten aufbewahrt werden dürfen, hängt von der Art der Daten und dem Zweck ihrer Verarbeitung ab.

4. Wie können Sie Ihre Daten einsehen, berichtigen und ändern und welche weiteren Rechte haben Sie?

a. Einsichtnahme, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten

Auf Wunsch kann Paula’s Choice Ihnen eine Übersicht Ihrer bei uns bekannten personenbezogenen Daten vorlegen.
IWenn diese Daten fehlerhaft sind oder wenn ihre Aufbewahrung gegen geltendes Recht verstößt, werden wir sie ändern oder auf Ihren Wunsch löschen. Die Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung von Daten kann jederzeit per E-Mail (info@paulaschoice.nl) beantragt werden. Paula’s Choice wird Ihre Daten dann innerhalb von vier Wochen nach Bestätigung des Antrags ändern oder löschen.

b. Widerspruch

Wenn Sie mit einer bestimmten Art der Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie jederzeit per E-Mail an info@paulaschoice.nl Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Wir werden Ihre Beschwerde schnellstmöglich, auf jeden Fall jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.

c. Datenportabilität

Sie haben Anspruch auf Datenportabilität. Das bedeutet, dass Sie Anspruch darauf haben, die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, in einem brauchbaren Format zu erhalten, um diese an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen. Wenn Sie Ihre Daten in einer solchen Form erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@paulaschoice.nl. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen um mit Ihnen zu besprechen, in welchem Format Sie die Daten erhalten möchten. Wir werden Ihrem Antrag innerhalb von vier Wochen, in komplexen Fällen innerhalb von drei Monaten nach dieser Besprechung, Folge leisten und die gewünschten Daten übermitteln.

d. Widerruf einer erteilten Zustimmung

Wenn Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden erklärt haben, können Sie diese Zustimmung jederzeit per E-Mail an info@paulaschoice.nl widerrufen. Wir werden Ihren Widerruf schnellstmöglich, auf jeden Fall aber innerhalb von vier Wochen, beantworten und bestätigen.

5. Kontaktdaten und Änderungen der Datenschutzpolitik

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie sich wie folgt mit uns in Verbindung setzen:

Paula's Choice Europe B.V.
Anrufer aus Deutschland: 030 - 22 01 38 980
Anrufer aus der Schweiz: 044 - 523 64 09
Anrufer aus Österreich: 072 – 081 69 08
E-Mail-Adresse: info@paulaschoice.nl
Postanschrift: Piet Mondriaanplein 29, 2812 GZ Amersfoort, Niederlande

Diese Datenschutzerklärung kann von Paula’s Choice von Zeit zu Zeit geändert werden, wenn sich neue Entwicklungen ergeben und/oder dies als notwendig erachtet wird.