Die richtige Pflege für trockene Hände

Trockene Hände können hartnäckig sein, aber die Lösung liegt näher als erwartet. Vielleicht hattest du, genau wie wir, das Gefühl, alles versucht zu haben. Aber schließlich erkannten wir, dass das Geheimnis nicht nur darin besteht, die beste Handcreme zu finden, sondern dass es die präventiven Schritte und Verhaltensänderungen sind, die dafür sorgen, dass trockene, rissige Hände (einschließlich trockener Fingerspitzen) nicht immer wieder vorkommen. Fragst du dich oft: Warum sind meine Hände immer trocken? Dann lies weiter, denn wir haben einige Tipps und Ratschläge, die helfen, trockene Haut an den Händen zu bekämpfen und die Feuchtigkeit zu versorgen.

Wie man trockene Hände repariert

  • Schütz deine Hände immer vor dem Kontakt mit Geschirr- und Waschmitteln sowie Haushaltsreinigern, die Bleichmittel oder Ammoniak enthalten. Trage Küchenhandschuhe, wenn du mit solchen Produkten in Berührung kommst.
  • Trag unmittelbar nach dem Händewaschen oder der Verwendung von Handdesinfektionsmitteln Feuchtigkeitscreme auf. Obwohl häufiges Händewaschen und die Verwendung von Handdesinfektionsmitteln wirksame Mittel zur Aufrechterhaltung der Hygiene sind, können sie der Haut die wichtige Feuchtigkeit entziehen. Dem kann entgegengewirkt werden, indem man eine parfümfreie Creme für trockene Hände unmittelbar nach beiden Maßnahmen aufträgt. Wenn du Schwierigkeiten hast, daran zu denken, kannst du zur Erinnerung Feuchtigkeitscreme ans Waschbecken stellen oder eine Reisegrößeimmer mitnehmen, wenn du unterwegs bist.
  • Unser Trick, um den Teufelskreis rauer Hände zu stoppen: Wechsle von deiner flüssigen oder festen Handseife zu einem weichmachenden Duschgel wie unserem Haar- und Körpershampoo. Platziere diese Art von Produkten strategisch in deinem ganzen Haus und deine Hände werden es dir danken.
  • Trag Handschuhe für die Arbeit im Freien, wenn du z.B. Gartenarbeit ausführst; trag Sporthandschuhe beim Golfspielen oder bei anderen sportlichen Aktivitäten.

Du kannst auch kleine Dosen oder Fläschchen mit Feuchtigkeitscreme im ganzen Haus aufbewahren, auch in der Nähe des Küchenspülbeckens, im Badezimmer, am Bett und in der Garage. Ebenso in deinem Auto, deiner Handtasche, deinem Aktenkoffer und deiner Schreibtischschublade auf. Eine Feuchtigkeitscreme für die Hände sollte immer in Reichweite sein, und für den Gebrauch am Tag solltest du daran denken, einen Breitband-Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder mehr aufzutragen.

Weitere Tipps für die Behandlung trockener Händen

Was kannst du noch tun? Wir haben alles versucht bei trockenen, rissigen Händen - durch Tests und wissenschaftliche Forschung, haben wir nun noch mehr Tipps zur Behandlung trockener Hände.

  • Eine intensive Behandlung für trockene, rissige Hände ist hervorragend für die Nacht geeignet. Tupf sie auf besonders trockene, raue Stellen, einschließlich rissiger Fingerkuppen. Für ein intensiveres Einwirken (und um dein Laken sauber zu halten), zieh vor dem Schlafengehen ein Paar leichte Baumwollhandschuhe an. Dies könnte das perfekte Mittel gegen trockene Hände sein, um deine Haut zu beruhigen.
  • Probiere rezeptfreie Cremes, um die Entstehung von Rissen zu verringern. Je nach den Inhaltsstoffen sollten diese Cremes nur kurzfristig (nicht länger als 2-3 Monate) und vor der Handcreme aufgetragen werden.
  • Wenn die Risse sehr tief sind und du befürchtest, dass sie sich verschlimmern, frag deinen Arzt oder Apotheker nach einem flüssigen Verband, der den Bereich versiegelt und die Heilung beschleunigt.
  • Extrem trockene Hände können von einer Behandlung mit feuchtigkeitsgefüllten Handschuhen über Nacht profitieren. Diese einzigartigen Handschuhe sind mit einem synthetischen Material gefüttert, das beim Tragen langsam feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe abgibt. Du kannst sie mit oder ohne eine separate Feuchtigkeitscreme verwenden.
  • Vergiss deine Nagelhaut nicht. Massiere ein wenig extra Feuchtigkeitscreme oder Balsam in die Nagelhaut ein, damit sie nicht rau und rissig wird. Eine Körperbutter für extrem trockene Hände ist hervorragend geeignet, um die Nagelhaut in Topform zu halten.

Erfahre mehr über Körperpflege.

Für alle Hauttypen
Trockene Haut
Für alle Hauttypen
Für alle Hauttypen

Kundenservice

Brauchst du Hilfe, um das passende Produkt für dein Hauttyp zu finden? Unsere Hautpflege-Experten helfen dich gerne zur besten Haut deines Lebens.

Newsletter

Werde ein Paula’s Choice Insider! Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte auf deine nächste Bestellung 5 € Rabatt.