Vier nützliche tipps für eine ausge­glichenere und eben­mässigere haut

Werfen Sie mal einen genaueren Blick auf Ihre tägliche Hautpflegeroutine. Neigen Sie zu Hautunreinheiten? Oder versuchen Sie, nach Unreinheiten zurückbleibende rote Flecken abzudecken? Mit diesen Tipps wird Ihre Haut ebenmäßiger und sichtbar ausgeglichener aussehen! 

Tipp 1: Meiden Sie die Verwendung von Produkten mit hautreizenden Inhaltsstoffen

Produkte, die hautreizende Inhaltsstoffe beinhalten (zum Beispiel ätherische Öle, Zitrusextrakte, Menthol und Alkohol) können täglich Irritationen hervorrufen. Das bedeutet, dass Ihre Haut auch mehr Zeit benötigt, um sich zu regenerieren. Reizungen können auch dazu führen, dass fettige Haut noch fettiger wird.

Tipp 2: Stellen Sie sicher, dass Ihre Hautpflege und Make-up Produkte für Ihren Hauttyp geeignet sind

Wenn Sie Mischhaut oder fettige Haut haben, sollten Sie möglichst keine reichhaltigen Cremes verwenden. Die beruhigenden Inhaltsstoffe, die darin enthalten sind, können sich für Ihren Hauttyp als problematisch erweisen und Unreinheiten und verstopfte Poren noch verschlimmern.

Meiden Sie auch festes Make-up wie z.B. Grundierungen in Form eines Stifts, Concealer und Cream Blush Rouge. Diese Produkte enthalten oftmals Wachs oder wachsartige Inhaltsstoffe, die Ihre Poren verstopfen können. Produkte mit einer Geltextur und leichte, flüssige Lotionen oder Puder sind für Ihren Hauttyp besser geeignet.

Tipp 3: Verwenden Sie ein gut formuliertes BHA Peeling

Es ist sehr wichtig, regelmäßig ein BHA (Beta-Hydroxysäure/Salicylsäure) Peeling zu verwenden. Ein Peeling unterstützt Ihre Haut dabei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Es dringt zudem tief in die Poren ein und löst Verstopfungen auf, die Mitesser, Milien und Pickel verursachen können. Ein BHA-Peeling wirkt außerdem entzündungshemmend und vermindert Hautrötungen.

Tipp 4: Verleihen Sie Ihrer Hautpflegeroutine einen Extraschub

Wenn Sie mit Ihrer täglichen Hautpflegeroutine nicht ausreichend zufrieden sind, können Sie sie um ein oder zwei besonders wirksame Produkte ergänzen und schon bald positive Resultate sehen. Probieren Sie doch mal eines der folgenden Produkte aus:

  • Wählen Sie ein besonders wirksames BHA Produkt.
    Unser Resist Anti-Aging Pore-Refining Treatment 2% BHA reinigt Poren, verfeinert sie und lässt Ihre Hautoberfläche wieder glatt aussehen. Verwenden Sie das Peeling täglich und Sie werden großartige Resultate sehen – ohne, dass die Haut dabei gereizt wird. Bitte beachten Sie: wenn Sie mit der Verwendung eines BHA Peelings beginnen, sollten Sie die Anwendungshäufigkeit langsam steigern.
  • Verwöhnen Sie Ihre Haut mit Antioxidantien und zellkommunizierenden Inhaltsstoffen.
    Produkte, die einen ‘Cocktail’ an bewährten Inhaltsstoffen enthalten, können die Anzeichen der Hautalterung sichtbar vermindern. Testen Sie das Resist Anti-Aging Ultra-Light Antioxidant Serum oder unser Antioxidantien-Kraftpaket, den 1% Retinol Booster. Als Bonus können Sie auch beide Produkte miteinander kombinieren und so noch bessere Ergebnisse erzielen.

Empfohlene Produkte

-15%
Mischhaut, Fettige Haut
-15%
Mischhaut, Fettige Haut
Alle Hauttypen
Normale Haut, Trockene Haut

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe, um das passende Produkt für Ihren Hauttyp zu finden? Unsere Hautpflege-Experten verhelfen Ihnen gern zur besten Haut Ihres Lebens.

Newsletter

Werden Sie ein Paula‘s Choice Insider! Melden Sie Sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie auf Ihre nächste Bestellung 5 € Rabatt.