Hat Sonnenschutz ein Verfallsdatum?

Wenn du noch eine Tube Sonnencreme vom letzten Sommer übrig hast, solltest du dir zweimal überlegen, bevor du sie benutzt, denn du könntest einen Sonnenschaden davontragen. Jede ungeschützte Sonneneinstrahlung auf deiner Haut kann zu Sonnenschäden führen, unabhängig davon, ob du einen Sonnenbrand hast oder nicht, welcher wiederum zu einer vorzeitigen Hautalterung führen kann. Hast du dich jemals gefragt: 'hat Sonnenschutz ein Verfallsdatum?' We können dir sagen: definitiv ja. Aber wie kannst du feststellen, ob dein LSF abgelaufen ist?

Hat Sonnenschutz ein Verfallsdatum

Wie lange kann man Sonnenschutz aufbewahren?

Erstens hat die Formulierung auf jeden Fall ein Verfallsdatum, das in der Regel auf der Außenseite der Packung aufgedruckt ist. Das bedeutet, dass du dich nicht auf veraltete Sonnenschutzmittel verlassen kannst, um deine Haut vor den UV-Strahlen zu schützen. Aber wie lange hält Sonnenschutz? Im Allgemeinen haben die meisten LSF-Produkte eine Haltbarkeit von bis zu drei Jahren. Aber so einfach ist es nicht immer, denn es gibt noch einige andere Faktoren zu berücksichtigen.

Wie kann man feststellen, ob Sonnencreme noch haltbar ist?

Nachdem du das Verfallsdatum geprüft hast, untersuche, wie die Formulierung aussieht, sich anfühlt und riecht. Wenn sich die Textur verändert hat (z. B. wässriger oder körniger geworden ist), das Produkt verfärbt ist oder es anders riecht als beim ersten Öffnen, ist der Lichtschutzfaktor wahrscheinlich unwirksam und du sollten es ersetzen.

Wie lange hält Sonnenschutz nach dem Öffnen?

Das hängt davon ab, wie und wo genau es verwendet wurde. Bei richtiger Lagerung sollte es bis zum Verfallsdatum wirksam sein. Aber Sonnencreme, die Hitze, direktem Sonnenlicht, Bakterien und Feuchtigkeit ausgesetzt war, kann sich schneller abbauen und bietet weniger oder gar keinen Schutz.

Daher ist es immer am besten, Sonnenschutz an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort aufzubewahren. Wenn du also unterwegs bist, solltest du die Creme in in ein Handtuch einwickeln, damit die Sonneneinstrahlung die Wirkung nicht beeinträchtigt. Abgelaufene Sonnenschutzmittel bieten keinen zuverlässigen Schutz mehr. Und wenn du dich dazu entschließt, einen veralteten Sonnenschutz zu verwenden, kann es sein, dass du am Ende wunde, gerötete Haut hast. Außerdem bist du den schädlichen freien Radikalen ausgesetzt, die die Hautalterung beschleunigen können.

Wie lange sollte Sonnenschutz halten?

Es hängt wie gesagt davon ab, wie er gelagert wurde. Wenn deine ungeöffnete Tube zum Beispiel an einem sonnigen Platz am Pool oder in deinem Auto am Strand gestanden hat, kann sich die Formulierung verschlechtern, auch wenn du sie nicht geöffnet hast.

Endlich...

Wenn du noch immer über die Frage nachdenkst: "Wie lange hält Sonnenschutz?" Denk daran, dass du immer prüfen solltest, wie dein LSF aussieht, sich anfühlt und riecht, bevor du ihn auf deine Haut aufträgst. Wenn du deinen Sonnenschutz täglich und so großzügig verwendest, wie du es tun solltest, ist er ohnehin ziemlich schnell aufgebraucht.

Newsletter

Möchtest du mehr Hautpflegeberatung, Tipps und exklusive Angebote?

Abonniere unseren Newsletter und werde Paula's Choice Mitglied. Deine Vorteile:
+ Willkommensgeschenk
+ Exklusive Deals
+ Hautpflegeberatung
+ Geburtstagsüberraschung

E-Mail-Adresse*:


*Nur gültig für Neuanmeldungen. Gültig ab 25 € Bestellwert.

Empfohlene Produkte

Für alle Hauttypen
Für alle Hauttypen
-15%
Mischhaut, Fettige Haut
Normale Haut, Trockene Haut

Kundenservice

Brauchst du Hilfe, um das passende Produkt für dein Hauttyp zu finden? Unsere Hautpflege-Experten helfen dir gerne zur besten Haut deines Lebens.

Newsletter

Werde ein Paula’s Choice Mitglied! Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte auf deine nächste Bestellung ein gratis Probenset