Alles, was Sie über Azelainsäure wissen müssen

Es ist ein Rätsel, warum manchen Inhaltsstoffen in der Hautpflege so wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, obwohl die Forschung schon lang gezeigt hat, dass sie ihnen gebührt. Einer dieser Inhaltsstoffe ist Azelainsäure. Zahlreiche Studien belegen, dass Azelainsäure beim Reduzieren von Pigmentflecken einen bedeutenden Unterschied machen kann. Sie hilft, Pickelmale und andere Verfärbungen sichtbar zu vermindern. Darüber hinaus macht sie die Haut geschmeidiger und ebnet den Hautton. Sie ist für alle Hauttypen geeignet und lässt die Haut sogar weniger empfindlich werden. Kurz gesagt: Azelainsäure ist ein Inhaltsstoff, über den Sie sicher mehr wissen möchten!

Was ist Azelainsäure?

Chemisch gehört Azelainsäure zu den Dicarbonsäuren (keine Sorge, das ist eine von den guten Säuren). Auf die Haut aufgetragen, hat sie einen Effekt wie ein mildes Exfoliant-Peeling, das hilft, die Poren zu reinigen und die Hautoberfläche zu verfeinern. Azelainsäure enthält außerdem Antioxidantien und reduziert Einflüsse, die Irritationen und Unebenheiten verursachen.

Gewonnen wird Azelainsäure aus Getreide wie Gerste, Weizen und Roggen. Aus Gründen der Stabilität und Wirksamkeit werden für Hautpflegeprodukte meist synthetische Formen verwendet.

Die Forschung hat sich zum größten Teil mit verschreibungspflichtigen Produkten mit einer Konzentration zwischen 15 und 20% beschäftigt, aber auch niedrigere Konzentrationen können einen bedeutenden Unterschied machen.

Die Vorteile von Azelainsäure in Hautpflegeprodukten

Produkte mit einer Azelainsäure-Konzentration von 10 Prozent oder weniger sind nicht leicht zu finden, da nur wenige Marken die vielen Vorzüge dieses Wirkstoffs bereits entdeckt haben. Darüber hinaus handelt es sich um einen schwer zu formulierenden Inhaltsstoff. Wenn ein Produkt mit Azelainsäure nicht richtig formuliert ist, kann die Textur körnig werden, was wiederum Hautprobleme verursachen kann.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob sie ein Kosmetikprodukt mit Azelainsäure oder ein verschreibungspflichtiges Produkt benötigen, sollten Sie wissen, dass schon Produkte mit einer Azelainsäure-Konzentration von 10% einen bedeutenden Unterschied machen können, was sichtbare Verbesserungen der Hautstruktur und des Hauttons betrifft.

Bei manchen hartnäckigen Hautproblemen ist es ratsam, ein verschreibungspflichtiges Produkt mit einer höheren Konzentration an Azelainsäure zu verwenden. Besprechen Sie mit einem Dermatologen oder Hauttherapeuten, welches Produkt am geeignetsten für Sie ist und wie Sie es am besten in Ihre Pflegeroutine integrieren.

Die Wissenschaft hinter Produkten mit Azelainsäure

Forscher haben eine Theorie über die genaue Wirkung von Azelainsäure. Es wird vermutet, dass Azelainsäure die Entwicklung von Hautproblemen in den oberen Schichten verlangsamt. Geschieht dies nicht, kann es zu verschiedenen Unreinheiten wie Pigmentflecken oder Pickelmalen, einem fahlen Teint und Zeichen von empfindlicher Haut kommen. Wie es aussieht, ist Azelainsäure in der Lage, diese Probleme im Keim zu ersticken. Sie kommuniziert den Zellen der oberen Hautschicht, wie sie reagieren sollen, was zu einer geschmeidigeren, sichtbar gesünderen Haut führt - unabhängig von Alter, Hauttyp oder möglichen Hautproblemen.

Fortlaufende Recherchen zu Azelainsäure führten schließlich zur Entwicklung unseres Resist Anti-Aging Multi-Correction Treatment. Die Azelainsäure in diesem Treatment geht eine ganze Reihe an Hautproblemen an. Er enthält außerdem 0,5% Salicylsäure, die bis tief in die Poren vordringt. Nicht zuletzt enthält der Resist Anti-Aging Multi-Correction Treatment eine Kombination verschiedener Pflanzenextrakte, die die Haut beruhigen und strahlen lassen, sowie Adenosin, das Hautalterung vorbeugt.

Sie können den Resist Anti-Aging Multi-Correction Treatment problemlos in Ihre Pflegeroutine integrieren. Verwenden Sie ihn ein- bis zweimal täglich nach dem Reinigen und Exfolieren. Sie können ihn nach Belieben entweder direkt auf die Haut auftragen oder ihn mit Ihrem liebsten Serum oder Ihrer Nachtcreme vermischen. Wenn Sie mögen, tragen Sie den Treatment auf das gesamte Gesicht auf. Alternativ verwenden Sie ihn nur an den Stellen, an denen Sie z.B. Flecken oder Verfärbungen haben. Tragen Sie für den Tag im Anschluss immer eine Feuchtigkeitspflege mit einem LSF von 30 oder höher auf.

Dieser Treatment ist keine Creme und kein Gel. Von der Konsistenz her liegt er genau dazwischen. Dadurch ist er für alle Hauttypen geeignet und kann mit allen anderen unserer Produkte kombiniert werden, inklusive der AHA- und BHA-Exfoliant-Peelings. Nun fragen Sie sich vielleicht, wie diese Produkte zusammen wirken?

Wie verhält sich Azelainsäure zu Alpha-Hydroxysäure (AHA) und Beta-Hydroxysäure (BHA)?

Diese drei Inhaltsstoffe haben ohne Zweifel einige Gemeinsamkeiten, aber auch einige interessante Unterschiede. Obwohl Azelainsäure in der richtigen Formulierung einen exfolierenden Effekt hat (so wie AHA und BHA, denn ausschlaggebend ist hier der pH-Wert), exfoliert sie nicht auf dieselbe Art und Weise und nicht so effektiv wie Glycolsäure und Milchsäure (AHAs) oder Salicylsäure (BHA).

Dafür bietet Azelainsäure einen Mehrwert zu AHAs und BHA, wenn es um die Verbesserung eines unebenen Hauttons und anderer Hautprobleme geht.

Es spricht nichts dagegen, ein AHA oder BHA Exfoliant-Peeling zusätzlich zu einem Produkt mit Azelainsäure zu verwenden. Tatsächlich kann es sogar die perfekte Kombination sein, um verschiedene Hautprobleme anzugehen - angefangen bei Schwellungen und einem unebenen Teint bis hin zu Zeichen der Hautalterung.


Quellen:
Journal of Cosmetic Dermatology, March 2017, pages 35–42
The Journal of Clinical and Aesthetic Dermatology March 2017, pages 37–40
Advanced Biomedical Research, February 2017, ePublication
Biomedicine & Pharmacotherapy, October 2016, pages 771–775
Journal of Cosmetic Dermatology, September 2016, issue 3, pages 269–282
Skin Therapy Letter, January 2016, issue 1, pages 1–7
Journal of Drugs in Dermatology, September 2015, pages 964-968"

Empfohlene Produkte

Alle Hauttypen
-15%
Alle Hauttypen
-20%
Alle Hauttypen

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe, um das passende Produkt für Ihren Hauttyp zu finden? Unsere Hautpflege-Experten verhelfen Ihnen gern zur besten Haut Ihres Lebens.

Newsletter

Werden Sie ein Paula‘s Choice Insider! Melden Sie Sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie auf Ihre nächste Bestellung 5 € Rabatt.