Wie Vitamin C Ihre Haut pflegt

Es gibt in der Hautpflege so einige Inhaltsstoffe, die fast schon als kleine Wundermittel bezeichnet werden können, Vitamin C gehört auf jeden Fall dazu. Dieser Artikel informiert Sie darüber, welche Resultate Sie mit Vitamin C erwarten können, ob eine Form besser als die andere ist und wie man dieses wirksame Antioxidans in die eigene Hautpflegeroutine integriert.

Vitamin C: Wirksam gegen Hautalterung und gut für eine ausbalancierte, gesunde Haut

Vitamin C bietet wirksamen Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen (freie Radikale). Umwelteinflüsse wie Sonneneinstrahlung oder Luftverschmutzung verursachen den größten Schaden an der Haut. Gut formulierte Produkte mit Vitamin C sorgen dafür, dass Ihre Haut länger jung aussieht.

Die Vorteile von Vitamin C:

  • Es verringert Sonnenschädigungen, macht oberflächliche Pigmentflecken weniger sichtbar und verleiht matter und fleckiger Haut ein sichtbares Strahlen.
  • Es ist ein wirksamer Antioxidans, der die Haut vor Irritationen, Entzündungen und Umweltbelastungen schützt.
  • Es vermindert durch Unreinheiten verursachte rote Flecken und verbessert den natürlichen Hautheilungsprozess.
  • Es verbessert die Wirksamkeit von Sonnenschutzmitteln und schützt die Haut besser vor UV-Strahlen.

Ascorbinsäure: Die Königin des Vitamin C

Von allen Formen des Vitamin C ist Ascorbinsäure – auch bekannt als L-Ascorbinsäure – die am besten erforschte, wenn es um ihre pflegenden Eigenschaften für die Haut geht. Das ist auch der Grund, warum es in gut formulierten Hautpflegeprodukten enthalten ist.

Ascorbinsäure ist in hohen Konzentrationen (15% oder mehr) ideal, um gegen die selbst hartnäckigsten Hautprobleme vorzugehen. Paula’s Choice bietet Produkte mit zwei verschiedenen Vitamin C-Konzentrationen: den C15 Super Booster (mit 15% stabilisierter Ascorbinsäure) und das C25 Super Booster (mit 25% stabilisierter Ascorbinsäure).

Andere Formen von Vitamin C

Neben Ascorbinsäure sind Natrium Ascorbinphosphat, Ascorbinpalmitat, Retinol-Acetat, Tetrahexyldecyl Ascorbat und Magnesium Ascorbinphosphat die stabilsten und wirksamsten Formen für die Haut. Diese abgeleiteten Formen des Vitamin C wirken noch besser, wenn sie mit anderen effektiven Antioxidantien und zellkommunizierenden Produkten kombiniert werden, so zum Beispiel Grüner Tee, Retinol und/oder Niacinamid Probieren Sie auch unser wirkungsstarkes Resist Anti-Aging Super Antioxidant Concentrate Serum, den 10% Niacinamide Booster oder das Clinical 1% Retinol Treatment.

Schnelle Wirkung

Formen von Vitamin C in geringeren Konzentrationen sind ebenfalls effektiv. Forschungen haben gezeigt, dass selbst Konzentrationen von 0.6% antioxidantische und Anti-Aging Eigenschaften aufweisen. Produkte mit einer geringen Dosis an Vitamin C können demnach auch die Haut reparieren und pflegen, insbesondere dann, wenn diese auch noch wirksame hautglättende Inhaltsstoffe enthalten.

Bitte beachten Sie: Antioxidantien verlieren ihre Wirksamkeit, wenn sie der Luft oder dem Licht ausgesetzt werden und dasselbe gilt auch für Vitamin C. Verwenden Sie deshalb Produkte aus undurchsichtigen Tuben oder Flaschen (vorzugsweise mit einem Pumpspender), so dass die Inhaltsstoffe stabil bleiben.

Empfohlene Produkte

Kundenservice

Brauchen Sie Hilfe, um das passende Produkt für Ihren Hauttyp zu finden? Unsere Hautpflgegeexperten verhelfen Ihnen gern zur besten Haut Ihres Lebens.

Newsletter

Werden Sie ein Paula‘s Choice Insider! Melden Sie Sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie auf Ihre nächste Bestellung 5 € Rabatt.